Phantastika - Ein Konzept erwacht zum Leben

Da geht noch was bei deutschen Produktionen! Die Identifikation mit der Phantastik, vor allem mit der deutschsprachigen, ist gemeinhin eher gesunken, seit einst die Raumpatrouille und Das Millionenspiel die Straßen leergefegt haben. Das werden wir wieder ändern!

 

Phantastik bietet etwas für die ganze Familie. Sei es der Vater, seit seiner Jugend Perry Rhodan-Fan, die Mutter, die die Romane von Kai Meyer verschlingt, die Tochter, die Buch- und Filmreihe der Rubinrot-Trilogie im Regal stehen hat, oder der Sohn, der wie Millionen anderer User YouTuber wie Simon Unge (Ungefilmt) abonniert.

 

Deutschsprachige Phantastik braucht sich keineswegs hinter amerikanischen Produktionen zu verstecken. Es gibt sie in Deutschland, Österreich und der Schweiz, die Perlen der Phantastik: auf DVD und Blu-ray, in Heften und Romanen, im Internet und auf der Bühne. Auf der Phantastika schließen wir amerikanische Produktionen nicht aus, aber wir feiern die deutschsprachigen!

 

Im Zuge von fünf Themenwelten zeigen wir in zahlreichen Workshops, Vorträgen und interaktiven Attraktionen, wozu Phantastik in der Lage ist. Phantastisches Lesen präsentiert dabei die Perlen der deutschsprachigen Phantastik-Literatur. Phantastisches Sehen bringt Sehenswertes aus TV, Kino und Internet näher. Phantastisches Hören wird der Anlaufpunkt für alle Hörspiel- und Hörbuch-Begeisterten sein. In der Themenwelt Phantastisches Spielen finden Brett- und Computer-Spieler ihr Zuhause, und die Phantastische Technik zeigt den Besuchern, was heute alles möglich ist und morgen noch sein wird, weil die Imagination von Phantasten die Ingenieure und Entwickler von heute inspiriert hat.

 

Unsere Zielgruppe geht über die Blase hinaus, in der sich die Phantastik auf dem Markt üblicherweise bewegt. Wir zeigen die Kraft der Phantasie und die Inspiration, die sie zu geben vermag. Auf der Phantastika wollen wir jeden ansprechen und anstecken: mit der Liebe zur Phantastik in all ihren Formen!

 

Eine kreative Kinderecke, Workshops zum Basteln, Seminare zum Schreiben oder darüber, wie man Geschichten richtig spannend vorliest, Filmvorführungen, faszinierende Modelle zum Selberbauen, die obligatorischen Lesungen und Autogrammstunden sowie die Verleihung des Deutschen Phantastik Preises in einer zweistündigen Gala am Samstagabend: Die Phantastika bietet Spaß und Unterhaltung rundum – ein Festival der Phantastik für die ganze Familie!

 

Am 2. und 3. September 2017 im CongressCentrum Oberhausen, Düppelstraße 1, 46045 Oberhausen.

 


Countdown zur Phantastika 2017